Es geht also darum, wie Sie Ihr Lächeln in 5 Tagen zurückbekommen können!

Was vor einigen Jahren ein Privileg von Prominenten und Topmodels jenseits des Atlantiks war, ist nun für alle Patienten Realität geworden.

 

Planung von Behandlungen und Lächeln

Sie können Ihre Behandlung planen und Ihr neues Lächeln bei Ihrem Zahnarzt am Bildschirm zeigen lassen. Sie gehen also kein Risiko in Bezug auf das Ergebnis dieses Eingriffs ein, und sagen Sie nur dann ja, wenn Sie mit dem, was Sie sehen, vollkommen zufrieden sind.

Die Keramikschalen sind eine Zahnrekonstruktion so glatt wie eine Kontaktlinse, die die Oberfläche der Vorderzähne, auch als lächelnde Zähne bekannt, bedeckt. Dieser Keramikschalen sind ein dünner Film, aus Presskeramik, einem sehr starken Spezialmaterial.

Da es besonders effektiv für die anspruchsvollsten ästhetischen Anforderungen ist, ist es die ideale Wahl, Fehler der Zahnform, des Zahnschmelz, der Karies oder der Zahnfarbe zu verbergen, wenn Zahnaufhellung nicht mehr hilft.

Keramikschalen bei Moritz Dental Zentrum

Keramikschalen oder Veneers

Patienten verwenden diese Keramikschalen am häufigsten, wenn sie mit der Farbe ihrer Zähne nicht zufrieden sind und diese auf keine andere Weise aufgehellt werden können. In diesen Fällen steht vor uns eine schnelle und schmerzlose Lösung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Zahnfarbprobleme in nur wenigen Tagen und dauerhaft zu lösen.

Der große Vorteil einer Keramikschalen besteht darin, dass die ursprüngliche ästhetische und biomechanische Qualität des Zahns wiederhergestellt werden kann, ohne dass ein erheblicher Materialverlust im ursprünglichen Zahn verursacht wird. Trotz des minimalen Verlusts an Zahnmaterial ist die Keramikschalen äußerst schön und langlebig. Bei größere  Zahnverlust kann aber nur Kronen helfen.

Keramikschalen fur ästhetische Lächeln bei Moritz Dental ZentrumKeramikschalen werden verwendet, um die folgenden ästhetischen Mängel zu korrigieren:

• Umgang mit Unregelmäßigkeiten im Aussehen oder in der Form von Zähnen,

• Teilweise oder vollständige Verkleidung der Vorderzähne

• Reparatur von Defekten durch Zahnschmelzwachstumsstörungen,

• Ändern der Zahnlänge nach Wunsch,

• Lücken zwischen Schneidezähnen schließen,

• Wiederherstellung abgenutzter Zähne,

• Behandlung unregelmäßig gewachsener Zähne oder schlechter Implantation,

• Zahnverfärbungen beseitigen,

• Wiederherstellung der durch Unfall oder abnormales Wachstum beschädigten Krone,

• Ästhetische Korrektur für vollständig weiße und natürlich aussehende Zähne.

 

Die Vorbereitung der Keramikschalen wird in drei einfachen Schritten hergestellt:

• Am ersten Tag, während der ersten Sitzung, bereitet ein Spezialist Ihre Zähne auf die Veneers, bzw. Keramikschalen vor, indem diese so weit wie möglich aufbewahrt werden.

, bzw. Keramikschalen vor, indem diese so weit wie möglich aufbewahrt werden.

• Das Labor für Zahnersätze bereitet dann innerhalb von 3 Arbeitstagen die Keramikschalen auf der Grundlage der ausgegossenen Formen vor, wobei die genaue Form der Zähne beibehalten wird. Es wird speziell für diese Art der Behandlung hergestellte Keramik verwendet.

• Die individuellen Keramikschalen werden normalerweise am 5. Tag vom Zahnarzt geklebt … Und sehen Sie nun das Ergebnis, das Sie überraschen wird!